Meiner Seele vertrauen

Workshop: Meiner Seele vertrauen

Amina Wilke

Wozu sind Träume da? Eher ein Abfallprodukt der Nacht oder Orientierung gebende Wirklichkeit?

In der Gestalttherapie sind Träume Spiegel dessen, womit ich mich gerade auseinandersetze, nicht nur oberflächlich, sondern zutiefst. Nur ist die Bildersprache der Seele ist nicht leicht zu entschlüsseln.

Dazu hat die Gestalttherapie praktische Schritte gefunden. Diese werde ich in einem Vortag darstellen und an einer Traumarbeit demonstrieren.