Körper, Trauma und Bindung – Die unsichtbare Macht

Workshop: Körper, Trauma und Bindung – Die unsichtbare Macht mit Svenja Feldt

Ein bekanntes Zitat von Martin Buber lautet: „Die Krankheiten der Seele sind Krankheiten der Beziehungen.“  

In diesem Workshop wird durch Übungen und kleine, experimentelle Einheiten die Möglichkeit gegeben, den Blick nach innen zu richten. Der Weisheit unseres Körpergedächtnisses zu folgen und der unverstellten Klarheit des Körperausdruckes Beachtung zu schenken.

Traumatische Ereignisse haben die Fähigkeit, uns aus der für uns lebensnotwendigen, inneren und äußeren Verbundenheit zu werfen. Wer sich nicht verbunden fühlt wird, über längere Zeit gesehen, krank. Die Einbeziehung des Körpers und der für die Gestalt so bedeutenden inneren Haltung zum Thema (Ich-Du-)Beziehung ermöglicht u.a. eine ganzheitliche, vertrauensaufbauende und heilende Erfahrung.