Mit Stimme in Kontakt – Gestalt und Stimme

Minilecture: Mit Stimme in Kontakt – Gestalt und Stimme mit Markus Lemke

Hier und Jetzt: wie sind wir gerade präsent? Und wie und womit in Kontakt? Die Stimme eines Menschen ist wie sein Fingerabdruck – unverwechselbar und individuell. Klang, Atem, Körperhaltung, seelische Erregung zeigen den Grad der Präsenz eines Menschen. Ebenso ist die Stimme das Medium des Kontaktes zwischen uns und der Welt.

Im Gestaltansatz sind Präsenz und Kontakt elementare Schlüsselbegriffe. Mit gemeinsamen Übungen und Stimmexperimenten nähern wir uns ganz erfahrungsorientiert dem Thema und unserer eigenen Stimme. Wir betreten einen Raum, uns selbst und dem Anderen in und durch die Stimme ganz neu zu begegnen. Und lassen uns überraschen, was passiert.